Moordeich – erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Landhaus für zwei Generationen!

Preis: 379.000,00 €
Haus, Zweifamilienhaus,
28816 Stuhr
verfügbar: nach Absprache
Baujahr: 1914 / 1973
Wohnfläche: 266,00 m²
Grundstück: 1.563,00 m²
Zimmer: 8,0
Stellplätze: 4
Käuferprovision: 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. vom Käufer
Zustand: GEPFLEGT
OnlineID: 32-K117070
Favorit
Sind Sie auf der Suche nach einem Haus für mehrere Generationen – Kinder, Eltern, Großeltern? Oder benötigen Sie den Platz für eine große Familienplanung? Vielleicht ist dann dieses Zweifamilienhaus in Stuhr-Moordeich etwas für Sie. Mit ein wenig Aufwand würde es sich auch wieder zu einem Einfamilienhaus umbauen lassen.

Ursprünglich im Jahre 1914 ebenerdig auf einem ca. 1.563 m² großen Grundstück erbaut, folgte 1946 der Ausbau des Obergeschosses und 1973 eine Komplettsanierung. 1960 wurde ein weiterer Anbau im Erdgeschoss realisiert, der ebenfalls im Obergeschoss nachträglich 1973/74 fertiggestellt wurde.
Die beiden Wohneinheiten sind durch separate Hauseingänge auf verschiedenen Hausseiten zu erreichen.

Im Erdgeschoss steht Ihnen eine große 3-Zimmer-Wohnung mit ca. 136m² zur Verfügung. Durch einen Windfang geht es in einen kleinen Flur – Sie befinden sich hier im 1960 realisierten Anbau des Hauses, in dem nachträglich Bad, WC und Küche installiert wurden. Das hell geflieste Vollbad dieser Einheit aus 2007 verfügt über eine Wanne, Dusche und zwei Waschtische. Nebenan steht Ihnen ein weiteres WC zur Verfügung, welches mit einem Waschmaschinenanschluss ausgestattet ist. Links betreten Sie die Küche mit kleinem Essplatz. Von hier aus gelangen Sie sowohl in den Keller, einen Vorratsraum mit dem Zugang zum Garten, als auch in das angrenzende Esszimmer.
Die vom Eingangsflur abgehende Diele als Ursprung und Zentrum der Wohnung lässt sich sehr gut mit Garderobenmöbel ausstatten. Auch von hier aus betreten Sie den großen Wohnbereich, welcher mit einer stolzen Größe von ca. 37 m² aktuell in Ess- und Wohnzimmer aufgeteilt wurde. Genießen Sie einen Rundumblick über Ihren zukünftigen Garten!
Die zwei Schlafräume sind vom Größenverhältnis nahezu identisch und noch einmal durch einen kleinen Flur von der restlichen Wohnung abgetrennt.

Zum Erdgeschoss gehört ein toller, südlich gelegener Garten mit Blick ins Grüne, ebenso eine große Terrasse. Ihre Gartengeräte können in einem externen Abstellraum untergebracht werden.

Das Obergeschoss mit beachtlichen ca. 142m² Wohnfläche und fünf Räumen, welches aktuell als separate Wohneinheit vermietet ist, erreichen Sie von der nördlichen Hausseite. In einem kleinen Eingangsbereich und Flur mit Abstellraum können bereits wunderbar Schuhschränke und o.ä. verstaut werden.
Eine Treppe führt Sie direkt aus dem Erdgeschoss in die große Diele der Obergeschosswohnung, von der die Küche sowie das Wohnzimmer abgehen, außerdem zwei weitere kleine Flure. Die Küche ist mit einer Einbauküche versehen und grenzt direkt an ein Esszimmer an, welches wiederum den Zugang zum Wohnzimmer gewährt. Eine komplette Öffnung zu einem großen Wohn- und Essbereich wäre hier ohne weiteres möglich.
Die zwei Kinderzimmer liegen direkt nebeneinander, sind mit einer Tür verbunden und aus einem der Flure zu begehen. Sie haben eine Größe von ca. 11 m² und 16 m².

Das Schlafzimmer mit Balkon sowie das großzügige Wannenbad mit Waschmaschinenanschluss erreichen Sie durch den zweiten separaten Flur aus der Diele. Dieser Teil wurde 1973 nachträglich realisiert.
Weitere Ausbaureserve finden Sie im ca. 44m² großen Dachboden vor, welcher aus dem Flur zu begehen ist.

Zu der Wohnung gehört ebenfalls ein schöner Garten mit Terrasse. Ein Holzhaus für Ihre Gartenmöbel steht Ihnen ebenso zur Verfügung wie drei Stellplätze vor dem Haus.

Nun sind Ihre Ideen gefragt! Ob als Mehrgenerationenhaus, Domizil für zwei befreundete Familien oder zum Einfamilienhaus umgebaut – diese Immobilie ist vielfältig nutzbar!
Erdgeschoss:
- Bad mit Wanne und Dusche aus 2007
- Gäste-WC aus 1973 mit Waschmaschinenanschluss
- Einbauküche ist Eigentum des Mieters
- Laminat in Flur und Wohn-/Essbereich, Teppichboden in den Schlafräumen
- PVC in Küche und Vorräteraum
- Fliesen in Bad und Gäste-WC
- Buche-Türen/Zargen, teilweise Glastüren
- Mahagoni-Fenster aus 1973 mit Isolierverglasung aus 1982
- komplett Rollläden (elektrisch in Wohn-/Essbereich und Schlafräumen)
- Teilkeller
- großzügige Terrasse

Obergeschoss:
- Badezimmer mit Dusche aus 1974
- Buche-Einbauküche
- Laminat im Esszimmer, Teppichboden in Wohn-/Schlafzimmern
- Fliesen im Bad, Vinyl in der Küche
- weiße Türen/Zargen
- Mahagoni-Fenster aus 1960 mit Isolierverglasung aus 1975
- Gartenhaus

Allgemein:
- Kunststoff-Abwasserrohre
- Elektrik aus 1980 im EG, aus 1973 im OG
- Heizungs- und Wasserleitungen (Kupfer) aus 1980 im EG, aus 1973 im OG
- Steintreppe in den Keller
- geschlossene Holz-Treppe ins Dachgeschoss
- Brötje-Brennwerttherme aus 2004
- Warmwasser über Durchlauferhitzer
- weiße Putzfassade
- rote Tondachpfannen aus 1973
- Dach 1973 gedämmt und verschalt
- Dach vom Anbau aus 2015
- Massivgebäude als Werkstatt und Hobbyraum nutzbar, die Heizung befindet sich auch dort.
- Balkonsanierung in 2015
- Kabelanschluss
Für Bremer, die gerne ländlich wohnen wollen, ist die Gemeinde Stuhr ein begehrter Wohnort. Moordeich, Teil der Gemeinde, liegt unmittelbar zwischen Bremen-Huchting und Delmenhorst. Ob mit dem Bus, Rad oder Auto – Sie gelangen überall schnell hin und wohnen trotzdem umgeben von Wiesen und Feldern.
Gut angeschlossen an das Bremer Nahverkehrsnetz sind das Roland Center oder die Bremer City schnell zu erreichen, auch die Autobahnauffahrten zur A1 Richtung Hamburg und Osnabrück befinden sich in der Nähe.

Für den täglichen Bedarf ist gesorgt – in wenigen Minuten sind Sie mit dem Auto bei größeren Einkaufsmärkten. Grundschule, Kindergarten und weiterführende Schulen befinden sich ebenso vor Ort, wie Ärzte und Sportvereine.

Die Immobilie liegt in einem ländlichen Gebiet von Moordeich, zurückgebaut an einer Verbindungsstraße nach Varrel, umgeben von weiteren Ein-/Zweifamlienhäusern. Grund- und Gesamtschule sowie Bushaltestellen sind nur wenige Minuten entfernt.
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 13.5.2024.
Endenergiebedarf beträgt 225.70 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1914.
Die Energieeffizienzklasse ist G.

Aktuell sind beide Parteien des Hauses vermietet.

---------------------------------

SCHON GEWUSST?
Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote auf unserer Website bereits bis zu einer Woche vor der Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen. Dies findet – falls noch erforderlich – erst später statt.

Sie möchten künftig kein neues Angebot mehr verpassen? Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt. Als registrierter Kunde erhalten Sie alle Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart!
0421-56 97 674, anfrage@hechler-twachtmann.de

Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein:
http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.
Küche
Ebk
Heizungsart
Zentral
Befeuerung
Gas
Stellplatz
Freiplatz
Gäste-WC
Ja
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Baujahr
2014
Energieträger
Gas
Endenergieverbrauch
225.70 kWh/(m²·a) ohne Warmwasser
Gültigkeit
2024-05-13
Energieeffizienzklasse
G
Grundschule
0,7 km
Realschule
0,5 km
Gymnasium
0,5 km
Gudrun Gladeck

Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Gudrun Gladeck

  
Telefon:
0421 - 5697672
Mobil:
Fax:
0421 - 5697677
Adresse:
Blockener Str. 4
28816 Stuhr
Anbieter kontaktieren:
Datenschutz
Immobilienfinanzierung:

Kaufpreis:

Nebenkosten:

Eigenkapital:

Zinsbindung:

Sollzinssatz %:

Tilgung %:

monatl. Rate: 1.591,09
Restschuld: 304.308,76

Hinweis:
Die Konditionen sind unverbindlich und sollen als Richtwert für eine mögliche Finanzierung dienen. Es handelt sich nicht um ein Kreditangebot im Sinne der Verbraucherkreditrichtlinie. Zur Berechnung der Nebenkosten wurden folgende Werte vorrausgesetzt: Grunderwerbsteuer von 5%, Notar- und Gerichtskosten von 1,5%, Eigenkapitalanteils 20%, Käuferprovision von 5,95%.
Ähnliche Objekte
Kaufen
300.000,00 €
Ottersberg

Haus|Resthof|Wohnen|

260 m² Wfl.| 8,0 Zimmer| 36.744 m²|  

Online-Nr: 31-012637NI
Kaufen
249.000,00 €
Bremen / Huchting

Haus|Doppelhaushälfte|Wohnen|

168 m² Wfl.| 8,0 Zimmer| 474 m²|  

Online-Nr: 32-K318001
Kaufen
170.000,00 €
Weyhe

Haus|Doppelhaushälfte|Wohnen|

115 m² Wfl.| 5,0 Zimmer| 320 m²|  

Online-Nr: 33-6018
Kaufen
232.000,00 €

105 m² Wfl.| 3,0 Zimmer| 981 m²|  

Online-Nr: 38-1472